Vereinsamung bei Senioren. Gibt es Lösungen?

So mancher Senior erfreut sich auch im hohen Alter guter Gesundheit. Er braucht keine Betreuung oder Pflege im eigentlichen Sinne. Oft kämpft er jedoch mit einem ganz anderen Problem: Vereinsamung. Diese tritt bei Senioren sehr häufig auf.

Die Gründe für das Alleinsein liegen klar auf der Hand. Ehepartner, Familienmitglieder, Freunde und Bekannte versterben. Es fehlen wichtige Bezugspersonen. Mehr und mehr vereinsamt ein Senior. Er füllt sich alt und nutzlos.

Bücher für Senioren

„Eigentlich bin ich nur außen alt“. Ein nachdenklicher Titel, wie auch die anderen, die wir für Sie ausgesucht haben. Bei allen Empfehlungen handelt es sich um Bücher und Geschichten für Senioren und/oder Demenzkranke. Es sind immer Dinge aus dem täglichen Leben in lustige, nachdenkliche, interessante Geschichten gepackt. Kurz und verständlich und genau richtig, um die älteren Menschen nicht zu überfordern. Es sind Geschichten, welche die Senioren zum Nachdenken, Nachfragen, Diskutieren und Erzählen animieren.